Kreisjugendring Sigmaringen

Der KJR ist ein Zusammenschluss von verschiedenen Vereinen die Jugendarbeit machen. Unsere Aufgaben sind es, Kontakt zu den 24 Mitgliederverbänden zu halten.
Die Qualifizierung Ehrenamtlicher ist uns vor allem in der Zusammenarbeit mit der jumax wichtig. Hierzu bieten wir Weiterbildungsangebote an wie z.B. Input-Veranstaltungen oder die Ausbildung zum Jugendleiter um die Qualifizierung der Juleica Card zu erhalten.
Ehrenamtlich Tätige brauchen eine gute Unterstützung um Jugendarbeit überhaupt möglich zu machen. Auch die politische Interessensvertretung und die Förderung der Jugendbeteiligung gehören zu unseren Aufgabenbereichen. Weiterhin dient der KJR als Servicestelle, das heißt wir unterstützen auf Landkreisebene Jugendarbeit bei ganz konkreten Fragen zu Themen wie Aufsichtspflicht oder Fördergelder. Der KJR ist mit in verschiedenen Arbeitskreisen vertreten und dadurch an der Entwicklung und Unterstützung von Projekten vertreten.

Aus der Satzung des Kreisjugendring Sigmaringen

"Jungen Menschen sind die zur Förderung ihrer Entwicklung erforderlichen Angebote der Jugendarbeit zur Verfügung zu stellen. Sie sollen an den Interessen junger Menschen anknüpfen und von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden, sie zur Selbstbestimmung befähigen und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und zu sozialem Engagement anregen und hinführen" (§11 Kinder- und Jugendhilfegesetz).

Jugendarbeit hat die Aufgabe, Mädchen und Jungen vielfältige Möglichkeiten zu ihrer persönlichen Entwicklung zu bieten, ihnen ausreichende Begegnungs- und Handlungsspielräume zur Verfügung zu stellen. Ferner ist es ihre Aufgabe, Möglichkeiten der Mitgestaltung und Mitwirkung am Gemeinwesen bereitzustellen und diese politisch wie gesellschaftlich einzufordern.

Sie wirkt auf die Schaffung und den Erhalt kinder-, jugend- und familienfreundlicher Lebensbedingungen hin. Somit erfüllen die Angebote der Kinder- und Jugendarbeit einen für die Weiterentwicklung unserer Gesellschaft unverzichtbaren Erziehungs- und Bildungsauftrag.

Um diesen Aufgaben und Zielen gerecht zu werden, haben sich im Kreisjugendring Jugendverbände, Jugendorganisationen, Einrichtungen und Initiativen der Kinder- und Jugendarbeit auf freiheitlicher und demokratischer Basis zusammengeschlossen.

Die Satzung:  Satzung
Die Wahl- und Geschäftsordnung:  Geschäftsordnung
JSN Metro template designed by JoomlaShine.com