DV Vorstand1

Der Vorstand des Kreisjugendring Sigmaringen

christine

Bildungsreferentin

Christine Brückner

 

 

Als Bildungsreferentin ist es mein Auftrag, die Interessen der Vereine zu vertreten und diese in ihrer Arbeit zu unterstützen und sie vor allem in Ihrem Ehrenamt zu stärken. Im Zusammenwirken mit unseren Vorständen möchten wir in der Reflektion und Zielerfassung auf Veränderungen sowie Beständigkeiten Impulse setzten.

 

 

marlene

Vorsitzende

Marlene Wetzel

 

 

Ich bin seit 2012 Vorsitzende des Narrenvereins Hohentengen-Beizkofen e.V., durch welchen ich zum Kreisjugendring Sigmaringen gekommen bin.

Seit April 2009 bin ich in der Vorstandschaft des Kreisjugendrings und nun seit 2014 Vorsitzende. Was mir wichtig ist, dass ich meine langjährigen Erfahrungen in der Vereinstätigkeit in den Kreisjugendring mit einbringen kann. Was mir ein großes Anliegen ist, dass mehr Jugendliche bereit wären ein Ehrenamt zu übernehmen- was auch für die Jugndarbeit wichtig ist (Vorbildfunktion). Es ist mir ein Anliegen die Jugendarbeit im Landkreis zu fördern, das Ehrenamt zu stärken , Neues zu entdecken und zu fördern, Altbewährtes zu bewahren und auszubauen und eine Kooperation mit anderen Vereinen zu bewirken.

Ein kluger Mann hat mal gesagt: Es bleibt einem im Leben nur das was man verschenkt hat und das Wertvollste was wir haben ist unsere Zeit. Und Achtung verdient, wer vollbringt , was er vermag - Gehen wir gemeinsam diesen Weg.

 

 

juergen

Stellvertr. Vorsitzender

Jürgen Maier-Wolf

 

 

Ich bin seit vielen Jahren in der Jugendarbeit bei der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) aktiv. Aktuell arbeite im "Arbeitskreis internationales Engagement" auf Diözesanebene mit.

Meine Schwerpunkte der Arbeit im Kreisjugendring sind die Vernetzung der Mitgliedsvereine um den Informationsfluss zu verbessern, Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung der Arbeit des Kreisjugendrings und die Förderung der Ausbildung von Jugendleitern.

 

steffi

Stellvertr. Vorsitzende

Stefanie Birkle

 

 

Seit Kindesbeinen an bin ich in der katholischen Jugendarbeit dabei (ganz viele lange Jahre in der Katholischen jungen Gemeinde = KjG). Irgendwann habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht, habe Soziale Arbeit studiert und bin seit ein paar Jahren Jugendreferentin im Dekanat Sigmaringen-Meßkirch. Dort begleite und unterstütze ich die kirchlichen Verbände und Organistationen.

Seit Anfang 2014 bin ich im Vorstand des Kreisjugendrings und mir ist es wichtig, dass ich über meinen eigenen Tellerrand hinausschaue und die Probeme und Sorgen, aber auch die Wünsche und Ideen unserer Ehrenamtlichen Ernst zu nehmen und mit ihnen zu arbeiten!

 

 

marc

Kassierer

Marc Weickert

 

 

Aufgewachsen in verschiedenen Vereinen:
KJG, DLRG, MHD, Pfadfinder, Sportverein und dort auch in den verschiedenen Funktionen groß geworden.

Nun durch meinen Beruf als Bankbetriebswirt Kassierer beim Kreisjugendring geworden und dort für die gesamten Finanzen zuständig. Meine Motivation: Spaß an der Arbeit mit und für Vereine.

 

 

 

christian

Schriftführer

Christian Grüninger

 

 

Ich bin jemand der Veränderungen liebt, nichts desto trotz sind mir aber auch Traditionen sehr wichtig. Darin sehe ich meine Herausforderung im KJR. Ich möchte den KJR in die Zukunft begleiten aber auch an den alten Traditionen festhalten. Mir ist wichtig die Interessen der Mitglieds- verbände und –vereine zu vertreten. Doch genauso wichtig ist mir die Jugendarbeit sowie die Jugendlichen im Landkreis zu vertreten. Und die Vereins-, Verbands- und Jugendarbeit im Landkreis weiter auszubauen. Ich werde versuchen euch in jeder Hinsicht zu unterstützen und stehe euch jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

 

 

anna

Beisitzerin

Anna Gommeringer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pia

Beisitzerin

Pia Korn-Amann

 

 

Ich bin im DLRG und DAV aktiv. Im DAV leite ich seit 2013 eine Jugendgruppe. Bei Wochenendfreizeiten bin ich bei der Organisation und Planung immer dabei. Außerdem verwalte ich das Jugendkonto des DAV. Im DLRG helfe ich seit vielen Jahren beim Anfängerschwimmkurs mit und leiste im Sommer Wachstunden im Freibad.

Mit meiner Arbeit im KJR versuche ich, den Jugendlichen das Ehrenamt schmackhaft zu machen, sowie die Kommunikation unter den Vereinen zu stärken. Auch ist mir das Fairfest sehr wichtig, deshalb werde mich dafür einsetzen und für dessen Akzeptanz werben.

 

Beisitzer

Uwe Schmitter

 

 

 

renate

Beisitzerin

Renate Sigrist

 

 

Beisitzer

 Manuel Koch

 

 

 

 

 

 

 

 

   
JSN Metro template designed by JoomlaShine.com